Home | Kontakt | Impressum






























Hexerbräu

Dieses Getränkebuch wurde von den Gästen des Symphoniums geschrieben und zusammengestellt, herausgegeben wurde es von Michael Lehmann, der Wirt des Symphoniums.
Das "Hexerbräu" können Sie im Symphonium erwerben.


Das Inhaltsverzeichnis

 

zurück


Ein Auszug aus dem Hexerbräu

Rostiger Ritter
 
2 cl Cointreau werden in ein Shortdrinkglas gegeben. Ein Zuckerwürfel wird, je nach dem Freundschaftsverhältnis zum Gast, mit Tabasco getränkt und in das Glas gelegt.
Zuerst trinkt man den Cointreau und zerkaut dann ganz langsam den Zuckerwürfel. Nicht ganz herunterschlucken!
Dieses Getränk hat eine tödliche Wirkung!

Uwe Spezial
 
2 cl Pernod werden in ein Cocktailglas gegeben. Ein mittelgroßer Tropfen Eierlikör in den Pernod tropfen lassen. Nicht umrühren!
Sieht fast aus wie ein Spiegelei!

Rote Hexe
 
Für 4 Gläser
16 cl Weißwein
4 Eiswürfel
4 Limettenscheiben
Mineralwasser
8 cl Campari
 
Als erstes den Weißwein in die Gläser füllen und jeweils einen Eiswürfel dazugeben. Danach die Limettenscheiben ausdrücken und über die Eiswürfel legen. Mit Mineralwasser aufgießen und zum Schluß den Campari dazugeben.

Geseker Geisenmaß
 
8 cl Weinbrand werden in 1/2 Literkrug gegeben. Dazu kommt ein Schuß Coca Cola (je nach Geschmack).
Der Literkrug wird jetzt mit jeweils 1/4 Liter Pils und Alt aufgefüllt.
Dieses Getränk eignet sich nicht nur für eine Person, sondern auch zum Herumreichen am Tisch.
Ähnlich dem allseits bekannten "Stiefeltrinken"!

Hexenturm
 
8 cl Rum
3 cl Orangensaft
3 cl Wodka
2 cl Zuckersirup
6-8 Eiswürfel
 
Im Shaker 3 Eiswürfel, Rum, Wodka, Zuckersirup und Orangensaft mixen, restliche Eiswürfel im feuchten Handtuch zerkleinern, in Gläser füllen und mit der Rum - O-Saft - Wodka - Mischung aufgießen.

Für Realos (Der Feierabend Drink)
 
Es gibt nichts schöneres als nach Feierabend geruhsam in einem Sofa zu sitzen und lassenzukommen. Und was lassen wir kommen? Ein kristallklares Gedeck! Frisch gezapftes Pils, damit dieses besser läuft dazu ein kleiner Korn.
Zum Binden essen wir noch Salzgebäck dabei.
Ansonsten lassen wir den Tag noch einmal durch den Kopf ventilieren, dass ganze nennen wir "relaxen".
Guten Abend!



















Gaststätte Symphonium • Cranestraße 23 • 59590 Geseke









design von webnagel.de Bier Kneipe Lokal Pub Pinte Gaststätte Gastätte Geseke Cranestraße Cranestrasse Symph Sümpf Sümphonium Sümpfonium